Das faszinierende Japan und die Besteigung des Fujiyama

Ein Diavortrag mit Ute Stadelhofer

Ute Stadelhofer ist in Gotha vor allem durch ihre Reisevorträge bekannt. Im Mai dieses Jahres wurde sie mit dem Paritätischen Ehrenamtspreis ausgezeichnet, den sie für ihr unermüdliches Engagement u.a. für das Projekt Kinder- und Seniorenakademie im Club "Galletti" in der Jüdenstraße erhielt. Die frühere Lehrerin für Geografie und Sport hat schon unsagbar viele Länder bereist und berichtet gern darüber. Am 11. Oktober um 15:30 Uhr, ist sie im Arnoldi-Treff zu Gast. Diesmal stellt sie das faszinierende Japan vor, wie sie es erlebt hat und berichtet von der Besteigung des Fujiyama.

Pagode
Referent: Ute Stadelhofer
Wann: 11. Oktober 2017, 15:30 Uhr
Wo: Arnoldi-Treff, August-Creutzburg-Str. 2b