Technikus Carlo im Gespräch

Gotha auf dem Weg zu 1250 Jahren Weltgeschichte

Vortrag mit Jürgen Plöger vom Technik- und Geschichtsmuseum Gotha (FöBi Verein)

1

Basierend auf dem aufwendig erarbeiteten Geschichtswerk „Gotha 1250 der Weltgeschichte“ entstanden und entstehen im Technik- und Geschichtsmuseum in enger Zusammenarbeit mit der FÖBI – Bildungseinrichtung 32 Thementafeln zu Gothas Industriegeschichte und weiteren Themen. Die ersten Tafeln sind bereits fertig.

Dazu zählen:

  • 450 Jahre Grumbach'sche Händel
  • 170 Jahre Eisenbahn in Gotha
  • Luther in Gotha
  • Frauen der Reformation – Luther und Legenden
  • Die göttliche Luise und Weibsbilder in Gotha

Jürgen Plöger stellt diese Tafeln erstmals vor. Dazu sind alle Interessierten herzlich eingeladen.

Carlo möchte an diesem Abend wieder gern mit Besuchern zum Thema ins Gespräch kommen.

Referent: Jürgen Plöger
Wann: 21. November 2017, 17:00 Uhr
Wo: im Saal des Arnoldi-Treffs, August-Creutzburg- Str. 2b

Der Eintritt ist frei. Es wird um eine Spende für das Technik- und Geschichtsmuseum gebeten.